1

Frühchen-Freebooks

Es gibt mir  immer ein gutes Gefühl, dabei mitzuhelfen, daß jedes kleine Menschlein bei Bedarf eingehüllt werden kann. Deshalb nähe ich gerne kleine Kleidung für Frühchen und Sternenkinder, zumal ich auch einfach viel Stoff übrig habe.

Die für diesen Zweck von mir erstellten und genutzten Schnittmuster werde ich Euch  nach und nach vor- und zur Verfügung stellen.

Damit die Frühchenkleidung auch dahin gelangt, wo sie gebraucht wird, könnt Ihr z.B. an folgenden Verein spenden: Sternenzauber und Frühchenwunder e.V.

Den Anfang machen der Frühchen-Strampler in den Größen 38 und 44 und die Frühchen-Füßinge (die an mein eBook der Baby-/Kinder-Füßlinge angelehnt sind). Die Schnitte findet Ihr auf der FREe-Book-Seite.

frühchenstrampler

IMG_3516klein

Advertisements
2

Neues, Aktuelles, Vorschau 2018

Kurz vor knapp muss ich Euch doch noch berichten, daß die beiden Baby-e-Books „Wickelstrampler“ und „Flügelshirt“ online sind:

ebook_wickelstrampler_frontbild1ebook_flügelshirt_frontbild1

 

Wer schnell ist, kann bei Makerist ein Superschnäppchen in der 2-Euro-Aktion machen. Ebenso in meinem eigenen Shop

Ansonsten kann ich Euch noch 50% Rabatt bei DaWanda anbieten!

(Die anderen Plattformen folgen im Januar, dann mit regulärem Preis.)

Die Designbeispiele könnt  Ihr Euch schon mal in den Lookbooks anschauen:

Lookbook Flügelshirt

Lookbook Wickelstrampler

 

ebook_wickelstrampler_frontbild2_makeristebook_fluegelshirt_frontbild3_makeristebook_wickelstrampler_frontbild3_makeristebook_fluegelshirt_frontbild2_makerist

 

Ich wünsche Euch einen schönen Abschluss von 2017 und einen guten Start ins Jahr 2018.

Wie es hier weitergeht?

Soeben habe ich ein altes eBook fertig überarbeitet, den Schnitt werde ich im Januar für die Größen 44-104 komplett neu Probenähen lassen.

Weitere Schnitte für Kinder (92-164) und Herren (XS-4XL), schon vorgetestet, werde ich im Frühjahr fertigstellen, dafür werde ich vermutlich im Februar/März Verstärkung suchen.

 

3

SPENDENAKTION: „Starter“-e-Book ist am Start

Das e-Book mit dem „Starter-Set“ bestehend aus Babyhose und Strampler geht nun mit einer SPENDENAKTION an den Start.

ebook_starter_spende_frontbild

100% des Erlöses dieser Aktion gehen an eine junge Familie, die nun ohne Mama ihr Leben meistern muss.

Daß auch heute noch Frauen in Folge von Schwangerschaft oder Geburt versterben, wissen wir – theoretisch. Aber daß so etwas wirklich passiert, ist dann doch einfach unbegreiflich.

Sie hinterlässt ihr zu früh geborenes Baby, dessen zwei kleinen Geschwister, ihren Mann, ihre Mutter… Nichts kann der Familie diesen Verlust mildern. Eine hilfbereite Gruppe von Menschen hat schon Einiges an Unterstützung organisiert, doch braucht es auch immer wieder an alle möglichen Ecken Geld.

Deshalb werde ich der Familie etwas Geld zukommen lassen und würde mich freuen, wenn der ein oder andere diesen Betrag mit dem Kauf dieses e-Books etwas aufstocken würde.

Die Spendenaktion läuft bis zum 04.12.2016

danach verkaufe ich das e-Book regulär.

Der Mindestpreis des e-Books beträgt 2 Euro, das ist doch mal ein Schnäppchen!, gerne könnt ihr auch mehr zahlen.

Helfen – und Euch das e-Book zulegen – könnt ihr auf folgenden Wegen:
– Nicht erhältlich ist das e-Book in der Aktion auf den bekannten Verkaufsplattformen, weil ich keine Verkaufsgebühren verschwenden möchte, die besser der Familie zugute kommen sollten.

– Parallel zum e-Book habe ich an einem „richtigen“ Shop mit Downloads gebastelt, den dürft ihr gerne testen.   Der Shop liegt noch nicht an der richtigen Stelle und läuft nicht immer stabil (Danke, lieber Server…) , wenn der Shop nicht erreichbar sein sollte, dann wie gewohnt:

– Ihr könnt mir eine e-Mail schreiben an shop@freudenwald.de, ihr erhalte daraufhin eine Bestätigungsmail mit der Bankverbindung und später das e-Book per e-Mail.

DANKE

 

Die Probenähbilder reiche noch später nach, hier und auf facebook.

Einige Bilder gibt es schon hier

 

 

0

Strampel- Video

Vor ca. einem Jahr wollte ich Euch ein Anleitungsvideo zum eBook „Strampler(hose) Wendelin“ drehen. Leider hat das Null funktioniert, denn die Tonspur lief im MovieMaker asyncron und auch noch dynamisch, so daß ich Bild und Ton einfach nicht mehr zusammenbekommen habe. Und ohne Ton ist das auch nicht sehr ansprechend gewesen. Jetzt habe ich aber wenigstens das niedliche Ende für Euch rausgekramt, ihr könnt Euch das Video auf Facebook anschauen 😉

videobilder-starmpler
Das e-Book „Wendelin“ zum Nachnähen gibt es z.B. hier.

0

PROBENÄHEN Gr. 44-92: Diverse

herbstbaby_probenahen

PROBENÄHEN Gr. 44-92:
Body, Strampler/Jumpsuit, Hose, Shirtjacke
Start: 18.10.2016

Bewerbung:
teile mir per Mail (design@freudenwald.de) oder über facebook mit , welchen Schnitt Du gerne in welcher Größe testen würdest.

Deine Voraussetzungen:
unbedingt genügend ZEIT, um innerhalb der ersten Testwoche (ca. 18.-24.10.) ein Probeexemplar des Schnittes Deiner Wahl zu nähen, an Deinem Modellkind Gr. 44-92 anzuprobieren und mir Rückmeldung incl. Bilder zu geben.
Gegebenenfalls (nach evtl. Schnittänderungen) ein zweites Exemplar in der zweiten Testhälfte (ca. ab 25.10.) zu nähen und davon dann auch öffentlichkeitstaugliche Bilder zu machen.
Ich freue mich auch auf Anfänger, Blog-und-fb-lose

Ablauf: Zum Austausch werde ich dieses Mal eine fb-Gruppe aufmachen, kommuniziere mit Euch aber auch per e-Mail.

Benötigte Materilien:
Jersey; Hose/Jumpsuit auch z.B Cord, Webware

Die ausgewählten Tester werde ich am 17.10. hier und auf facebook bekanntgeben.
Ich freue mich auf Euch.

7

Starterhose goes Jumpsuit

In letzter Zeit hatte ich ja zahlreiche (Früh-) Starterhosen genäht. In Baby/Kleinkindgrößen soll es die auch geben und so habe ich natürlich schnell mal 80 genäht. Die Hosen mögen wir sehr, aber für Euch ist so ein Schnitt ja langweilig, denn die gibt es wie Sand am Meer. Also nachgedacht, welches Feature reizvoll und mal was anderes wäre…

Oben noch was dran!?! Da habe ich mir gar nicht soviel von erwartet, aber das Ergebnis gefällt mir phantastisch, das können auch Kleinkinder noch gut tragen. Hier nun beide Varianten:

startervarianten

Anstatt die Hose vorne zusammenzunähen, habe ich auf die Nahtzugabe verzichtet und Bündchenstreifen als Knopfleiste drangenäht.starterjumpsuit1

Mich könnt ihr auch mal im Hintergrund sehen *haha*starterjumpsuit2

Aus Jersey macht die Hose selbstverständlich jede Bewegung mit …
starter_80a

…. aber auch das Jumpsuitanzugstramplerdings aus Babycord ist noch nichts bei Krümelsuchakrobatik geplatzt:

starterjumpsuit3
In Kürze werde ich einen Probenähaufruf starten, bleibt dran!
starterjumpsuit4

1

Wie ein Bum-Bum-Bum-Bum-Bumerang…

bumerang1

„Sieht aus wie ein Bumerang“ dachte ich mir während des Nähens. `Bumerang` ist auch ein besserer Name als `geknöpfter Zwickel` , so der Arbeitstitel, benannt nach der Idee:bumerang2

Zwickel einnähen, dann auch noch in Kombination mit einer Knopfleiste, ist ja normalerweise etwas fummelig. Da habe ich drüber nachgedacht und den geknöpften Zwickel erdacht. So ist es echt easy und zack hat man auch noch eine Knopfleiste eingenäht.bumerang3

Damit oben der Kopf durchpasst habe ich als Pendant zur Wickelöffnung wieder eine Knopfleiste an den Schultern gewählt.

bumerang4

Problem: Ich habe den Entwurf in Gr. 86 gemacht, damit er auch noch passt, wenn ich ihn endlich mal nähe. Tja, habe dann doch direkt genäht und jetzt ist das Teil eine Nummer zu groß.

bumerang9

Bzw. oben rum geht es, bei der Ärmellänge hatte ich zuerst auch Bündchen vorgesehen, aber eingefasst passt das jetzt ganz gut. Rumpf und Beinlänge ist halt arg großzügig.

Wobei die Beine extra extralang sind, damit sie beim Tragen auch noch gut passen:
bumerang12

Ich lasse Euch noch ein paar Impressionen hier:
bumerang7bumerang8bumerang6

bumerang10bumerang11