2

Ich teste „Shirt´n`Short 2.0“ – wer macht mit?

sns_158a

Warum sitzt das Kind im Schlafanzug im Garten, fragt ihr Euch? Na, weil das sportliche Schnittmuster „Shirt´n´Short“ nichts für die junge Dame ist, sie aber trotzdem als Testmodell herhalten muss. Also wurde es ein Pyjama in Gr. 158. (Ja, ich habe dem Schnitt eine Größenerweiterung und Überarbeitung verpasst. Version 2.0 wird es von 92-164 geben.) Und das Bild ist doch hübsch bunt.

Nicht so grau in grau 😉 wie bei diesem 140er Shirt. (Hose gekauft).sns_140a

Auch in Gr. 116 und 98 habe ich günstigerweise Modelle: (karierte Hose gekauft, der Rest ist „Shirt´n´Short“)

sns_98_116_d

Eine weiteres Gr. 140_Komplettoutfit seht Ihr hier (Geh´n wie ein Ägypter…):

sns_140c

Ebenfalls von oben bis unten benäht Gr. 98 und 116:

sns_98_116_b

An den Hosenschnitt muss ich noch mal ran, die sind schon recht weit und da habe ich oben echt das Problem, das Bündchen eng genug zu bekommen, damit die Hose nicht rutscht…sns_98_116_a

Und die Lääänge der langen Beine muss ich auch unbedingt noch testen lassen, auf dem nächsten Foto habe ich es mal fototechnisch geschickt vertuscht…

sns_158b

Ein paar Eindrücke lasse ich Euch noch da – und da der Sommer so brav (und unerbittlich) anhält, kann ich Euch ja fragen: Probenähen Gr. 92-164? Ein paar Meinungen und Bildchen hätte ich schon gerne noch um eBook „Shirt´n´Short 2.0“ zu vollenden. Freiwillige ab sofort gesucht.

sns_98_116_csns_140dsns_140bsns_116asns_98_a

Das letzte Probenähen zum Wickelbody ist eigentlich so gut wie vorbei, ich wartet nur noch auf ein paar Bildchen der Endversion.

Advertisements
0

PROBENÄHEN Gr. 44-92: Diverse

herbstbaby_probenahen

PROBENÄHEN Gr. 44-92:
Body, Strampler/Jumpsuit, Hose, Shirtjacke
Start: 18.10.2016

Bewerbung:
teile mir per Mail (design@freudenwald.de) oder über facebook mit , welchen Schnitt Du gerne in welcher Größe testen würdest.

Deine Voraussetzungen:
unbedingt genügend ZEIT, um innerhalb der ersten Testwoche (ca. 18.-24.10.) ein Probeexemplar des Schnittes Deiner Wahl zu nähen, an Deinem Modellkind Gr. 44-92 anzuprobieren und mir Rückmeldung incl. Bilder zu geben.
Gegebenenfalls (nach evtl. Schnittänderungen) ein zweites Exemplar in der zweiten Testhälfte (ca. ab 25.10.) zu nähen und davon dann auch öffentlichkeitstaugliche Bilder zu machen.
Ich freue mich auch auf Anfänger, Blog-und-fb-lose

Ablauf: Zum Austausch werde ich dieses Mal eine fb-Gruppe aufmachen, kommuniziere mit Euch aber auch per e-Mail.

Benötigte Materilien:
Jersey; Hose/Jumpsuit auch z.B Cord, Webware

Die ausgewählten Tester werde ich am 17.10. hier und auf facebook bekanntgeben.
Ich freue mich auf Euch.

7

Starterhose goes Jumpsuit

In letzter Zeit hatte ich ja zahlreiche (Früh-) Starterhosen genäht. In Baby/Kleinkindgrößen soll es die auch geben und so habe ich natürlich schnell mal 80 genäht. Die Hosen mögen wir sehr, aber für Euch ist so ein Schnitt ja langweilig, denn die gibt es wie Sand am Meer. Also nachgedacht, welches Feature reizvoll und mal was anderes wäre…

Oben noch was dran!?! Da habe ich mir gar nicht soviel von erwartet, aber das Ergebnis gefällt mir phantastisch, das können auch Kleinkinder noch gut tragen. Hier nun beide Varianten:

startervarianten

Anstatt die Hose vorne zusammenzunähen, habe ich auf die Nahtzugabe verzichtet und Bündchenstreifen als Knopfleiste drangenäht.starterjumpsuit1

Mich könnt ihr auch mal im Hintergrund sehen *haha*starterjumpsuit2

Aus Jersey macht die Hose selbstverständlich jede Bewegung mit …
starter_80a

…. aber auch das Jumpsuitanzugstramplerdings aus Babycord ist noch nichts bei Krümelsuchakrobatik geplatzt:

starterjumpsuit3
In Kürze werde ich einen Probenähaufruf starten, bleibt dran!
starterjumpsuit4

1

Mini-Kleidung

Ran an die Stoffreste-Tüte und Frühchenkleidung nähen.
Die meisten Stücke waren selbst dafür zu klein! Die Mützen musste ich in versch Größen und Varianten zuschneiden, um den Stoff überhaupt nutzen zu können.

muetzen2_fruehchen

Entstanden sind Knotenmützen (noch ungeknotet), Öhrchenmützen und Zipfelmützen (Größen ca. 25-30). muetzen1_fruechen

Einige Hosen (Gr. ca. 40-44) gingen sich noch aus. hosen_fruehchen

[alles eigene Schnitte]

Der übriggebliebene Stoff wandert nun endlich in die Tonne, ein sehr befreiendes Gefühl.reste

Das macht echt Spaß, weil es Sinn macht und Platz schafft! Ich habe noch einige Reste, die sind aber größer, mal schauen was daraus wird.

3

Wendelin ist online

ebook_strampler_frontbild_1

„Wendelin“ ist nun bereit, Vorlage für viele süße klassische Strampler, Wendestrampler und Stramplerhosen zu werden.
Ich schätze, ich selber kann in Kürze Gr. 62 nähen, hach, die Babys werden ja so schnell groß… die ersten Teile muss ich aussortieren.

Auf DaWanda und Etsy gibt es Wendelin bereits.

Update: nun auch auf ebookeria und crazypatterns erhältlich.

0

e-Book „Kuschelhose 2.0“

Da ich seit Wochen hochschwanger sämtliche Viren mitnehme, hat die Vollendung dieses e-Books doch länger gedauert, obwohl es beim Probenähen schon mehr oder weniger fertig war und die Probenäher keine Änderungswünsche am Schnitt hatten.

Mein Gefühl, daß die kleinen Größen recht eng ums Gesäß waren, hat sich allerdings in einer zweiten Runde bestätigt. Im Verhältnis fand ich die großen Größen etwas weit. So habe ich doch noch am Schnitt rumgeändert. Und am e-Book habe ich ebenfalls noch kräftig umgeschrieben. Nun bin ich recht zufrieden und kann Euch dieses schöne, schnelle und einfache Projekt guten Gewissens präsentieren.

front_kuschelhose_2_0

Hier noch ein paar Anekdoten zu den Hosen auf den Titelbildern und weitere Probenähexemplare:
schlafanzuege

Pleiten, Pech und Pannen-Schlafanzug-Nähen um die „Kuschelhose 2.0“ nochmal selber zu testen.
Die grüne Kuschelhose ist Gr. 92 und ok, die schwarze Gr. 116 (obwohl der Schnitt nur bis 110 geht, aber ich habe schnell noch eine Nr. größer für Sohnemann gemacht. Leider hätte ich sie besser zwei Nummern größer gemacht – und mich beim Hosenbund an meine Anleitung halten sollen, dann hätte er auch die optimale Höhe *hüstel*)
Dann noch schnell ein Oberteil dazugebastelt…einmal Halsausschnitt zu eng, einmal zu weit… beide sind angezogen aber vertretbar.

5056

Die Reborn-Puppen der Villa Knuddelbunt mussten als Gr. 50-Modell für meine Schnitte „Kuschelhose 2.0“ und „Kreuz.Body“ (in Arbeit) herhalten.
Auch die Tüpfliqueen hat die Gr. 50 – inzwischen am lebenden Objekt – aber noch bilderlos – getestet.
Für meinen Nachwuchs habe ich eine Gr. 56-Kuschelhose genäht. Die Häschen-Hose kann er dann zu Ostern tragen 😉

diverse

Kuschelhose ohne Bündchen? Warum nicht, das Bein ist recht gerade geschnitten. So habe ich fix ein Exemplar mit umgeklapptem Saum genäht. Mit Kniepatches und angedeuteten Taschen sieht sie doch fast nach einer „richtigen“ Hose aus.

„Katy“ und „Mona“ haben ebenfalls die Kuschelhose 2.0 getestet.
„Villa Knuddelbunt“s Mini-Dinohose ist noch nach dem vorletzten Schnittmuster-Stand und noch etwas eng obenrum, das ist ja inzwischen geändert.

4

Kuschelhosen Probeexemplare

Es war ein seltsames Probenähen. Trotz der Krankheitswelle, die ja gerade enorm lästig ist, haben es doch die Probenäher geschafft, ein oder gar mehrere Exemplare zu nähen.

Ganz klammheimlich.

Schnitt und Anleitung sind so einfach und „idiotensicher“, daß alle einfach mal eben schnell genäht haben und es gar kein Bedürfnis gab, sich untereinander oder mit mir auszutauschen. Alle waren super zufrieden und keiner hatte Änderungswünsche an der Hose. Das hab ich so auch noch nicht erlebt. Ich weiß noch gar nicht, wie ich damit umgehen soll.

Hier nun die Exemplare der Probenäherinnen:

Gr. 68 von fivekidz:

68_heidi_Kuschelhose Collage

Gr. 62 von Lamiras Nähstübchen:

62_steffi

Gr. 62 von Nancy:

62_kuschelhose_nancy

Gr. 74 von Melanie:

74_l

Gr. 80 von Krissys Nähsachen:

80_krissy1 80_krissy2

Gr. 92 von fanasaba:

92_fanasaba_Stars Hose1 92_fanasaba_Unicorns

Gr. 98 von Lamiras Nähstübchen:

98_steffi_collage

Gr. 104 (und 74) von Antje:

74_104_antje

104_antje

Gr. 110 von Mopsbaer:

110_ankeverratichnicht

Dann rühre ich hier schonmal die Werbetrommel, für diese schnell und einfach genähte Kuschelhose in den Gr. 50-110  -.als Babyhose, Schlafanzughose, Rumlümmelhose oder auch als bequeme Alltagshose. Elastische Stoffe sind natürlich besonders geeignet, da die Hose um das Gesäß herum recht gut anliegt und nicht schlabbert.

In den Mini-Größen kommt sie mir allerdings sehr eng vor? Leider habe ich für die Größen 50 und 56  keine Probenäher gefunden und selber eine 56 genäht und der Tragepuppe angezogen. Aber ob die Proportionen da realistisch sind?

kuschelhose56

 Ich suche immer noch (auch für andere Babyschnitte) Gr. 50-62 Probenäher.

Die Kuschelhose ist wirklich nur ein Minutenprojekt. Sonst muss ich eventuell noch ein paar Wochen warten, bis ich selber diese Größen testen kann. Erst dann wird es den Schnitt für alle geben können.