Ein Wendestrampler für den Frischling

wendestrampler Kopie

Einen Tag vor der Geburt – mit Blasensprung ;-) habe ich noch diesen Gr. 50 Wendestrampler genäht:
wendestrampler50

Intention war, keine störenden Nähte an den frischen Füßchen zu haben, deshalb zum Wenden, da gibt es keine Innenseite und ich habe auch alles mit dem Geradestich der Nähmaschine genäht und die NZ kurz zurückgeschnitten. So tragen die Nähte wirklich nicht auf. Und die Nähte sind in der Größe ja auch keiner großen Beanspruchung ausgesetzt, da geht auch Geradstich. Schön an den zwei Lagen Jersey ist auch, daß es reine Baumwolle ist.
Nur wie ich das mit der Einfassung machen sollte, war noch nicht zu Ende gedacht.
Hier habe ich einfach zwei Strampler genäht , ineinandergesteckt und um die Hals/Armausschnitte einen Streifen gelegt und festgenäht und anschließend zurückgeschnitten. Geht, gefällt mir aber noch nicht optimal. Ansonsten ist der Strampler ein kuscheliger Traum!

wendestrampler50_Awendestrampler50_B

Baby hat auf den Bildern ca. 53 cm und 3,7 kg, Strampler ist Gr. 50.

wendestrampler50_C

Die Träger habe ich noch etwas schmaler, den Armausschnitt enger gemacht. Nicht viel, aber nun finde ich es optimal.

Wie an diesem Gr. 50 Strampler. Da habe ich mit Bündchen am Halsausschnitt experimentiert. Das gefiehl mir richtig gut. Ich brauchte nur noch eine Lösung, wie ich auch am Armausschnitt Bündchen anstatt Einfassung nähen kann.

wendestrampler_2_50

Für dieses Probeexemplar habe ich ungeliebte Reststücke verwendet und das hat mir mal wieder verdeutlicht, daß das oftmals eine blöde Idee ist. Das Teil ist nämlich so super, daß wir es ständig (ge)tragen (haben) und ich es mir also ständig angucken „muss(te)“. Mit Neugeborenem hat frau ja auch nicht so viel Zeit, noch ein paar gefälligere Exemplare zu nähen.

wendestrampler_2_50_Awendestrampler_2_50_B

Die Lösung für das Bündchenproblem hieß dann doch „Wendeöffnung“, auch wenn ich sie gerne vermieden hätte. Aber mal ehrlich, eine Wendeöffnung zu schließen ist auch nicht sooo ein riesen Ding und das Ergebnis ist super.

wendestrampler_3_56

Der Strampler ist Gr. 56, den Inhalt schätze ich auf dem Bild auf ca. 4,3 kg:
wendestrampler56_v3fwendestrampler56_v3e

Den Namen „Wendelin“ fürs Baby konnte ich im Familienrat nicht durchsetzen, aber zu einem Wendestrampler passt er doch prima!
Und klar könnt ihr den Strampler auch ganz klassisch einlagig oder als Stramplerhose nähen. Ja, ganz bald könnt ihr nähen, das ebook bekomm ich jetzt auch fertig, die Schulferien sind ja vorbei…

Ein grundlegendes Problem habe ich bei der Fertigstellung des ebooks mit der Wendeöffnung. Denn das schwierigste an ihr ist, ihr Verschließen zu fotografieren. Ich habe es wirklich versucht, aber mein einfacher Fotoapparat spielt da nicht mit, er hat nur verschwommene Bilder vom Matratzenstich geschafft…
Ok, man findet im Internet ja Einiges zu dem Thema, trotzdem bemühe ich mich noch, selber was Passables aus dem zu machen, was ich habe.

wendeöffnung

Ich ernenne den heutigen Tag zum „Tag der Wendeöffnung“
Was habt ihr zum Thema Wendeöffnung? Zeigt doch Eure Anekdoten, Anleitungen, motivierenden Nähwerke und lasst uns eine Sammlung aufmachen

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein Wendestrampler für den Frischling

  1. Das ist ja mal ein total süßer Strampler. Ich freu mcih schon darauf diesen als Geburtsgeschenk für unsere Nachbarin nähen zu können. Die Zwillinge, die auf der anderen Straßenseite bald das Licht der Welt erblicken werden, müssen glaub ich auch so einen (also zwei) bekommen. Dann hab ich je schon 3 Stück an denen ich die Wendeöffnung üben kann.
    Ich freu mich auf das Ebook.

    LG FItzliesl

  2. Pingback: Alter Schnitt und alter Stoff |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s