Strampler(-hosen)schnitt 1. Testphase

Ganz schön blöd, wenn man einen Schnitt entwirft, für den man eigentlich kein passendes Modell hat.
Das ging mir beim Strampler so, zwar habe ich ein 92er Kind, aber das hält rein gar nichts mehr von Stramplern. Es ist deshalb bei diesem allerersten Probeexemplar geblieben. Die Anprobe dauerte zwei schnelle Bilder lang und dann habe ich das Kind nochmal heimlich im Schlaf in den Strampler gesteckt *hüstel* um die Passform zu checken.
Danach ist noch einiges geändert worden, obenrum, Oberkörper/Beinlängen-Verhältnis, bevor der Stramplerschnitt in die erste Testrunde ging.
Und die Bauchtasche sitzt natürlich viel zu tief…

strampler_92

Die ersten kleinen Exemplare in 56 und 62 aus der ersten Testrunde.

Lieben Dank an die Probenähdamen, der blaue Strampler kommt von Pintin:

strampler_56_62_1test

Pintin hat in der 1. Runde auch in Gr. 86 fleißig mitexperimentiert:

strampler_86_pintin_1test

Ein 2-in-1-Schnitt sollte der Strampler werden, einfach das Oberteil weglassen und schon hat man eine Strampelhose, sozusagen eine Stramplerhose. Hier mein erstes Testexemplar in 56.

stramplerhose_56_1test

Erste Stramplerhosen-Tests in 74, 80 und 86 –
die hellblaue ist von Sockenlotte:
Herzlichen Dank auch allen anderen Probenäherinnen der ersten Runde!

hose_1test_74_86

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s