Shirt ’n‘ Short

Heute zäume ich das Pferd einmal von hinten auf, bzw.  fange mit dem Ergebnis an

Als nächstes geht es bei mir um das hier:

streifenshirtshort

Und nun zur Vorgeschichte:

„Was mach ich bloß mit dem langen schmalen Stoffrest?“

Denk, denk, denk…und voilà – ein „StreifenShirt“. Ich finde ja, es hat was von einer Mischung aus Raglan- und angesetzem Ärmel. ( Die zwei Kragen hat dieses, weil ich irgendwie Blödsinn gedacht und gemacht habe und der Ausschnitt zuerst viel zu weit war. Nun ja, aber ) das Kind trägt das Teil gerne. Hauptsache!

DSCF6861_b

Ich habe den Schnitt nicht weiter verfolgt, zu beschäftigt war ich z.B. mit „Penelope“. Doch tief in meinem Kopf arbeitete der Gedanke, daß ich doch auch noch sportliche Teile nähen müsste, da ja die Fußball-WM naht. Und eine neue Sporthose war hier dringend von Nöten. Dafür hatte ich auch schnell eine Idee und wie der Zufall will, hatte diese Hosenidee einen Streifen an der Seite „Tschakka!“ dachte ich mir, „dazu das Streifenshirt und fertig ist das ‚Trikot‘.“

Mittwoch, der 21. Mai 2014. Ich nähe morgens diese Sportshorts. Prima, geht schnell, macht was her, sitzt super am Kind (auch wenn dieses sich nicht ablichten lassen wollte), toll!

sportshort

Ich lehne mich gemütlich zurück und surfe durchs Internet, nach einer Weile besuche ich den Blog einer sehr bekannten Schnitterstellerin und lese „Probenähen Fußballhose…Saison Geheimprojekt“ und sehe ein Bild, das meinem zum Verwechseln ähnlich sieht! Mir klappt die Kinnlade runter und der Tag ist gelaufen. Mir war schon klar, daß ich nicht die Einzige bin, die vor der WM noch meint was Sportliches in die Nähwelt schmeißen zu müssen und klar auch, daß es für so eine Hose nicht 5.000 Designmöglichkeiten gibt. Trotzdem finde ich es doof!
Mir fallen durchaus noch andere Gestaltungsmöglichkeiten für die Hose ein, aber die Zeit drängt. Und was soll´s. Ich habe ja noch das Ass im Ärmel, das passende Oberteil!
Also wird da schnell ein Exemplar genäht

streifenshirt

Bis zum Halsbündchen komme ich, dann gibt die (neue !!!) Overlock den Geist auf. Die funktionierte von Anfang an nicht richtig, aber ich wollte ihr noch eine Chance geben. Aber sie scheint ein chronisches Nadelproblem zu haben. Die Stimmung ist im Keller, das Shirt wird mit der Cover zu Ende genäht. Das Kind hält das Shirt für eine Schlafanzugoberteil. Gute Nacht!

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Shirt ’n‘ Short

  1. Oh man, das ist echt doof. Manchmal gibt es so Tage, da will alles nicht so wie es soll! Aber mir gefällt es super gut, auch der Trikot-Gedanke! Da mein großer auch bald zum Fußballtraining geht, wäre so ein Set super! Glg Diana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s