0

Adventstürchen

Dieses Jahr habe ich mir den Adventskalender ganz einfach gemacht und  einfach den vom letzten Jahr reaktiviert.
Für kurze Zeit gab es noch einmal folgende Schnitte:

schnitt_amerikashirt

schnitt_wickelshirt

schnitt_tshirt

schnitt_girlshirt

Die Puffärmelchen (Anleitung hier) von Wickel- bzw. Girlshirt können  auch gegen die normalen Ärmel des Amerika- bzw. klassischen T-Shirts ausgetauscht werden.

2

Adventskalender 2014: Türchen „Girl-Shirt“

schnitt_girlshirt Hinter diesem Türchen nur für kurze Zeit: Schnitt für ein Mädchen-Shirt mit leichten Puffärmeln (es passen auch die Ärmel des klassischen T-Shirts) in den Gr. 86, 98 und 110.

EDIT:

Noch schnell ein paar Bildchen, wie die Ärmel gerafft werden:

raff1

1. Im markierten Bereich innerhalb der Nahtzugabe mit Nähmaschine oder Hand eine lockere Naht setzen.

raff2

2. Fadenenden auf eine Stoffseite ziehen und an einer Seite verknoten.

raff3

3. Auf der anderen Seite am Unterfaden ziehen (bei Nähmaschinennaht) und den Stoff so zusammenraffen.

raff4

4. Auf gewünsche Länge raffen, Stelle merken, an der der zweite Knoten sitzen muss…

raff5

5. … und auch die andere Seite der Hilfsnaht zusammenknoten.

raff6

6. Falten gleichmäßig drapieren. Schau, daß Deine Mittel/Schultermarkierung trotz Raffung mittig bleibt.

Nun kannst Du den Ärmel wie gewohnt ans Oberteil nähen