3

Ran an die 56…

Die Probenährunde für den Babybody Smartie war natürlich nicht ganz uneigennützig. Gerade wie die Gr. 56 passt war mir durchaus wichtig zu wissen. Da die Passform ok zu sein schien, habe ich mich nun getraut und kann Euch heute meinen ersten selbstgenähten Body in Gr. 56 präsentieren:

body_smartie_56vorne
Ich habe für das Baby extra neue kleine Jersey-Druckknöpfe gekauft, da die KamSnaps so dick sind. Und so schwergängig, daß man immer Sorge um den Stoff haben muss. Auch wenn sie so wunderbar einfach anzubringen und sogar zu entfernen sind. Bei den Metalldrückern habe ich hier wirklich geflucht! Doch kann ich mit Stolz sagen, daß ich nur einen Ring versemmelt habe.
body_smartie_56hinten
Da das Modellkind noch Lieferzeit hat und ich aber so neugierig war, durfte meine Tragepuppe testweise in den Body hineinschlüpfen. Die Proportionen sind untenrum nicht ganz so naturgetreu, bei den Probenähern sah das besser aus. Ich bin sehr gespannt.
body_smartie_56_puppevorne

body_smartie_56_puppehinten
Gr. 56 ist schon etwas fummeliger zu nähen. Eine besondere Herausforderung stellen die Ärmelbündchen dar. Ich bin ein absoluter Verfechter des „Bündchen im Ring annähen“ – aber in Gr. 56? Mit der Overlock kann man es jedenfalls vergessen, der Nähfuß ist viel zu lang. Also habe ich zu meiner guten alten Nähmaschine gegriffen und gezickzackt. Eine Runde festnähen, eine Runde versäubern, gut ist.
body_smartie_56_bündchen
Nun muss ich nur noch, nur noch hahaha, Artikelbildchen basteln und die Designbeispiele ins eBook einfügen. Dann kann das eBook „Baby-Body Smartie“ online gehen.

0

Probenähen Body „Smartie“: Ergebnisse Teil 2

Heute präsentiere ich Euch die weiteren Probenäh-Ergebnisse:

 

Gr. 56 – genäht von Ka Ma Twins :

56_twins

 

Gr. 62 – genäht von Lotte&Lumpi:

62_lottelumpi

62_lottelumpi2

und hier ihr erstes wildes Exemplar mit den noch zu eng anliegenden Halsausschnitt:

62_lottelumpi3

 

Gr. 68 – genäht von Kreativogel :

68_kreativ

 

Gr. 68 – genäht von Kubumaki :

68_kubu

 

Gr. 80 – genäht von Made by maluri:

80_maria

An dieser Stelle möchte ich anmerken, daß fast alle Probenäher die Ärmel gekürzt haben, hier vielleicht etwas viel.

 

Gr. 86 – genäht von MoiraLita :

86_moiralita

 

und abschließend

Gr. 98 – (auf Zuwachs) genäht von Madame Pe, Tüdelwerk :

98 madamepe

 

Herzlichen Dank nochmal an die tollen Damen und Modelkinder!

0

Probenähen Body „Smartie“: Ergebnisse Teil 1

Zunächst den obligatorischen riesengroßen Dank an meine wunderbaren und unermüdlichen Probenäherinnen! *Blümchen überreich*

Und nun für Euch einige Ergebnisse:

Gr. 56 – genäht von fivekidz:

56_fivekidz

 

Gr. 62 – genäht von Ökolochic

62_oekolochic_a

62_oekolochic_c

Diese beiden Exemplare von Ökolochic vor der Halsausschnitterweiterung möchte ich Euch auch nicht vorenthalten, da sie mir so gut gefallen:

62_oekolochic4

62_oekolochic_b

 

Gr. 68 – genäht von Antje:

68_a

68_a2

 

Gr. 74 – genäht von Mäusefaden:

74_mäusefaden

 

Gr. 74 – genäht von Katharina:

74_k

 

Gr. 86 – genäht von Ihleburger Design:

86_ihleburger

 

Gr.98- genäht von Julekäfer:

98_julekäfer298_julekäfer

 

Gr. 98 – genäht von Handmade by shoeya:

sie hat den Halsausschnitt 1 cm erweitert und ohne Knopf genäht:

98_shoeya

0

Probenäher ausgelost

Das Los hat gesprochen:

smartie_lose

Losen ist wirklich sehr entspannend, habe ich mir sonst immer sooo den Kopf zerbrochen, wen ich nun aussuche und wem ich absagen muss.

Ihr habt so zahlreiche „Bewerbungen“ geschrieben. Viele waren sehr liebevoll gestaltet. Ich darf gar nicht daran denken, daß ich so jemanden nicht ausgelost habe. Aber ich habe wirklich die Erfahrung gemacht, daß mich die persönliche Auswahl echt viel Zeit und Nerven und Grübelei kostet, deshalb diesmal per Los.

Ich melde mich in Kürze bei den Auserwählten.

Wenn noch jemand ein Größe 56 Modell benähen kann, darf er sich gerne bei mir melden. Denn da gab es nur ein bereits geschlüpftes Modell.

5

Babybody sucht Probenäher

smartieprobenähen_fb

Da ist er nun, der Babybody im Smart-Shirt-Design.

Ich nenne ihn mal Smartie.

 

Smartie kann wahlweise mit Knopfleiste in der Nackennaht oder in der vorderen Raglannaht genäht werden.

Vielleicht klappt es in den größeren Größen sogar ohne Knopföffnung, meine Gr. 86 schaffen wir jedenfalls auch mit geschlossenen Knöpfen so gerade über den Kopf.

 

Für das PROBENÄHEN suche ich Tester für die Gr. 56-98.

Details findet Ihr am Ende des Beitrags nach den Bildern.

 

smartie1_fb

smartie3_fb

smartie2_fb

smartie4_fb

smartie5_fb

smartie6_fb

smartie7_fb

 

Möchtest Du PROBENÄHEN?

Dann melde Dich bis zum Montag, den 03. November 2014 – 10:00 Uhr bei mir:

schicke eine e-Mail an design@freudenwald.de. Du kannst auch die Kommentarfunktion im Blog oder auf meiner Facebook-Seite nutzen.

Nenne auf jeden Fall die Körpergröße des Kindes, welches Du benähen kannst. Gerne kannst Du noch die z.Z. genutzte Kleidergröße (56-98) dazuschreiben.

Selbstverständlich  bewirbst Du Dich auch nur, wenn Du ein passendes Modellkind zu Hause hast, von dem Du mir auch Fotos (ohne Gesicht!, Veröffentlichung nur nach Absprache!) mit den Body schicken kannst.

 

Der Probenähzeitraum

läuft vorraussichtlich vom 03. – 10. November 2014.

In dieser Zeit wird für die Probenäher ein Forum bereitstehen, in dem sie sich (mit mir) austauschen können.

Am Ende möchte ich von den Probenähern erkennbare Bilder und Feedback zu Schnitt, Passform, Anleitung…, damit ich dies alles optmieren kann.

 

P.S. Sicher (hoffentlich)  bewerben sich mehr, als ich „brauche“, ich werde 1-2 Leute pro Größe aussuchen oder losen, je nach Andrang.

Danke – ich freue mich auf Euch!

 

1

Raglan-Bodys

Vor einigen Wochen schon habe ich mich an Raglan-Bodys versucht. Ganz mutig mit Knopfleiste in der Raglannaht. Ohne Plan, wie das eigentlich geht. Eine Knopfleiste in EINEM Stück Stoff, das kann ich ja (zumindest waren die Probenäher des Schlafgewands entzückt über meine Anleitung), aber mit der Naht habe ich echt gekämpft. Schlauerweise habe ich die Raglannähte ganz gerade gemacht, damit ich mich nicht auch noch mit irgendwelchen Biegungen in der Knopfleiste ärgern muss. Zugegebenermaßen, von Außen sehen alle Versuche ok aus, man darf halt nicht zu genau forschen gehen.

raglanbodys

Was mir aber komischerweise nicht so gut gefiel, war die Rückansicht. Irgendwie passt diese gerade Raglannaht nicht auf den Rücken, die Proportionen gefielen mir nicht, ich kann es nicht beschreiben und leider auch nicht mit Fotos erklären, da ich einfach keine anständigen Bilder mehr von dem Zwerg bekomme *heul*. Es gab Zeiten, da hat sich das Kind beim Anblick der Kamera vor eine weiße Wand gestellt. Heute gibt es nur noch Bilder in Bewegung vor krosigem, bunten Hintergrund bei Schummerlicht…. Zurück zum Thema – es begab sich dann, daß ich das Smart-Shirt in Gr. 86 testen wollte. Shirts brauchte ich nicht, aber Bodys, also schnell ein Bodyteil unten drangebastelt. Tadaaa – das gefiel mir von hinten ja viel besser: (Siehe eines der besten Bilder der letzten Zeit …): Smartshirt_body

„Wow, also mache ich den Raglan-Body doch so!“

„Mist, die vordere Raglannaht ist so geschwungen, da bekomme ich keine Knopfleiste hinein.“

„Wow, die Naht in Nacken eignet sich perfekt für eine Knopfleiste! Gebongt!“

„Mist, dann liegen die kleinen Babys ja immer auf dem Druckknopf. Find ich blöd.“

Vorne habe ich nun einen Kompromiss gebildet aus praktischer gerade  und schicker geschwungener Raglan-Naht. So kann vorne eine Knopfleiste eingebaut werden, oder halt im Rücken, wie es besser gefällt.

Ein ausführlicher Bericht dazu folgt in Kürze

1

e-Book „Penelope“ online

Endlich ist das neue eBook online!

Es enthält Schnittmuster und bebilderte Anleitungen im Penelope-Design für

– Shirt (Lang- und Kurzarm) in 2 Weiten

– Body (Lang- und Kurzarm)

– Strampelanzug (Arme und Beine in kurz und lang,. also z.B. als Schlafanzug oder Spieler) Schritt komplett aufknöpfbar oder mit geschlossenem Bündchen. (daran können auch  die Füße aus meinem e-Book „Strampel-Füßchen“ genäht werden )

Hier geht´s zum DaWanda-Shop

ebook_penelope_frontbild Kopie

Da die Stoffauswahl- und kombination bei diesem Resteverwertungsschnitt manchmal länger dauert, habe ich Euch Designvorlagen ins eBook eingefügt, die Ihr (oder Eure  Kinder) ausmalen könnt.

Hier eine Auswahl zur Inspiration.

modellepenelope

Viel Spaß!