Pomp! und Probenähen

Die obligatorische Pumphose, welcher ich nie viel abgewinnen konnte, hat sich hier dennoch zum gern getragenen Kleidungsstück gemausert. So musste langsam eine neue (Größe) her – Gr. 77:

1pomp77_4

Ja, Gr. 77. Die letzte war Gr. 74, auf Grund des geräumigen Schnittes auch noch tragbar, doch generell sind wir aus Gr. 74 halt raus. Und Gr. 80 kam mir noch so weit weg vor, ich will nicht, daß mein Baby schon 80 trägt! Haha!

1pomp77_8

„Was dazwischen wäre gut“ Also warum nicht eben eine Zwischengröße basteln, kann bei so einem simplen Schnitt ja nicht so schwer sein!

1pomp77_11

1pomp77_14

1pomp77_16

1pomp77_12

1pomp77_7

Und klar, wo ich schon mal dabei war, wurde die Pomp!-Hose auch direkt größentechnisch ausgeweitet.

Ganz so simpel ist das mit dem Schnitt dann doch nicht was in Gr. 74 toll aussah, sieht in Gr. 50 oder Gr. 98 kann komisch aus.

Die Proportionen ändern sich nun mal, so sieht 50 sehr kompakt aus und 98 sehr schmal. Hier ein Schnappschuss von einer 98er-Testversion – sieht am Kind in der Tat pumpiger aus, als so liegend:

98_pomp_hinten

Ich bastel noch ein bißchen, brauche aber wie immer Hilfe.

Die erste Hose war etwas pompöser, mit Knopfleistenbund und Taschen, aber nun geht es zur Passformkontrolle erstmal um die Basisversion mit weniger „Pomp!“.

pomp1apomp77_grau

PROBENÄHEN (ca.50-98):

Wichtig: KÖRPERGRÖSSE des zu benähenden Modells ( unter 1 m) angeben!

Material: eignet sich eigentlich alles, am besten, Nicki, Sweat, Jersey… Bündchenware für die Bündchen.

Schwierigkeit: sehr simpel und schnell genäht, anfängergeeignet, es gibt eine bebilderte Anleitung und Austausch im internen Probenähforum.

Wenn Dein Kind Stoffwindeln trägt, ist das kein Problem, vermerke es nur in der Bewerbung.

Weitere Vorausetzungen: Du bist auch bereit, unter Umständen mehrere Hosen zu nähen, damit der Schnitt auch passt. Du kannst mir Bilder schicken, auf denen ich die Passform erkennen kann, fotografische Highlights müssen das nicht sein. Idealerweise kannst Du aber auch noch ein schönes Bild als Designbeispiel machen.

Bewerben: per Mail (design@freudenwald.de) oder Kommentar hier oder auf facebook bis zum 16.04.2016 – 23:59 Uhr.

Auswahl: ich wähle 1-2 Probenäherinnen pro Größe aus.

Probenähen (incl. Bilder für mich): 17.04.-24.04.2016

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pomp! und Probenähen

  1. Ich würde sehr gern für dich (wieder) Probenähen. Ich muss sowieso einige Hosen für meine Lausmaus nähen. Also kommt mir das sehr gelegen. Stoffe hab ich kg-weise daheim. Ich würde Größe 74 nähen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s