Einteiler-Test

heinrich1_74f

Am liebsten stecke ich meine Babys in der kalten Jahreszeit ja in „langärmelige Strampler“. Einteiler halt. Zu kaufen für gewöhnlich als „Schlafanzug“.  Aus Jersey sind sie wirklich leicht Schlafi-mäßig, aus Nicki finde ich sie alltagstauglich. Und weil ich die Dinger so toll finde, musste da natürlich ein Schnitt her!

Das erste Testexemplar zeige ich Euch heute. Heinrich hat Gr. 74 (nein, das Kind heißt nicht Heinrich, das Kleidungsstück hat hier aus diversen Gründen diesen Namen bekommen), eine legere Weite und trotzdem haben wir selbst beim Krabbeln kaum das Fuß-nicht-mehr-in- Fuß-Problem. Ich wundere mich selber und bin entzückt, daß die erste Version schon so gut passt.
heinrich1_74a

Vor dem Nähen hat es mich lange gegruselt, Knopfleiste, bäh! (Bügeleinlage ein)bügeln. Knopfleiste an Zwickel nähen, Füßchen nähen, jammer.  Doch Pustekuchen, es war alles easy und fix, in einem Stündchen war ich durch. Die Füßchen sind anders konstruiert als beim Wendelin, nicht ganz so niedlich, dafür echt problemlos zu nähen. Die Knopfleiste endet bei diesem Modell im Schritt und kommt ohne zusätzlich anzunähende Belege aus

heinrich1_74b
Übrigens habe ich wieder ungeliebte Stöffchen ver-testnäht. Zusammen finde ich sie aber plötzlich total cool.
heinrich1_74c
heinrich1_74d
heinrich1_74e

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s