Sew Along – GöGa-Raglan

herrenshirtsewalong

 

Mal wieder trägt Euer Kind ein frisch selbstgenähtes buntes, originelles Kleidungsstück und Euer Mann sagt. “ Oh wie toll, ich will auch sowas!“

?

Vielleicht ist er nur höflich, aber irgendwann hat er es oft genug gesagt, daß Frau sich genötigt fühlt, doch mal den Mann zu benähen.

So, da hat mein Mann nun den Salat – und Eure dürfen teilhaben.

Sofern ihnen eine schmalere Größe XL passt.

Ich habe ein T-Shirt entworfen, daß 185cm/90kg passt, aber nicht schlabbert.

Das Probeexemplar ist noch nicht ganz repräsentativ, da ich danach noch etwas mehr Weite eingebaut habe.

So oder so, ich konnte meinen Mann noch nicht zu Tragebildern überreden, das Probeexemplar war aus (ungewaschenem) Viskosejersey und das verträgt er leider gar nicht. Nach kurzer Zeit hat er sich das Ding vom Leib gerissen. Mal sehen, wie es nach der Wäsche ist, ansonsten habe ich zum ersten Mal wirklich ein Teil für die Tonne produziert, das geht dann in die Altkleidersammlung 😦

 

 

Die Materialwahl ist beim Mann ja eh nicht so einfach, also wegen des Designs: Tierchen,. Blümchen, Sternchen, puh, das wird schwierig.

Hier habt Ihr schon mal eine Skizze für das Raglan-Shirt mit V-Ausschnitt und die ca. Stoffmaße:

herrenshirt Kopie

VORNE – B x H – 55 x 80 cm

HINTEN – B x H – 55 x 75 cm

ÄRMEL – B x H – 2 x 45 x 50 cm

BÜNDCHEN – B x H – 60 x 5 cm

Material:

– für T-Shirts geeignete (elastische) Stoffe: Jersey oder Interlock.

– Bündchenware (zur Not geht auch Jersey)

 

Bis Mittwoch, den 20.08.2014 könnt Ihr nun Stoffe aussuchen, waschen, trocknen.

Dann starte ich den Sew Along.

Ein Sew Along ist ein „gemeinsames“ Nähen, sofern das im Internet geht. Mit jedem Teil gibt es einen Teil der Anleitung und so virtuell den Anreiz, das Projekt voranzutreiben.

Das Nähen umfasst voraussichtlich sechs Teile, die zumeist recht zügig gehen. So könnt ihr das Männerprojekt mal zwischendurch einschieben.

Advertisements

7 Gedanken zu “Sew Along – GöGa-Raglan

  1. Eine tolle Idee! Leider ist mein männliches Exemplar etwas kleiner gebaut. Sonst würde ich sofort mitmachen! Der Schnitt sieht super aus. Da würde es auch Spaß machen für den Mann ein T-Shirt zu nähen. Denn die 08/15 Schnitte sind ja eher fad. Und da man sich ja mit Farben, Betüddeln usw. meist auch nicht recht austoben darf, ist es eher eine eintönige Geschichte.
    lg
    Anja

  2. Oh wie cool! Mein Mann ist immer ganz neidisch und würde soooooo gerne benäht werden. Also ich möchte unbedingt mitmachen, allerdings bin ich über das WE 22/23 anderweitig eingespannt. Hoffentlich verpasse ich den Start nicht!

  3. das ist mal eine tolle idee! ich muss eh noch ein shirt bis zum 28. nähen, da hat mein götter-„gatte“ nämlich geburtstag und er wünscht sich schon länger mal eins genäht! er trägt allerdings normal ne L, aber vielleicht fällt es so aus dass es doch passt! wenn nicht, wird es passend gemacht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s